Demokratie am Abgrund – Wahlbetrug US Wahl 2020

Man muss weder Donald J. Trump noch Joe Biden mögen, jedoch sollte man nach den Ereignissen der letzten Tage einen neutralen Blick auf die Geschehnisse bei den Präsidentschaftswahlen werfen. Schnell wird man feststellen, sofern man sich abseits der Mainstream-Medien bewegt, dass es bei diesen Wahlen nicht mit rechten Dingen zugegangen sein kann und eine demokratische Wahl sollte fair und gerecht durchgeführt werden. Ist dies nicht der Fall wäre dies ein tiefer Einschnitt in die Demokratie und diese ist der Stützpfeiler in unserem Land und auch in den Vereinigten Staaten von Amerika.
Sieht man jedoch näher hin, verschwindet die Demokratie und Machenschaften werden aufgedeckt, die eher einer Diktatur gleichen.